Von Lena Gulder 1
Anna-Maria ist glücklich

2,5 Jahre nach Unfall: Bei Anna-Maria Zimmermann läufts wieder gut

Seit ihrem Unfall im Oktober 2010 kämpft sich Anna-Maria Zimmermann zurück ins Leben. Ihre Karriere kommt wieder ins Rollen und sie fühlt sich heute wohl, wie sie im Interview mit "promiflash.de" erzählt.


Die Nachricht von einem Helikopter-Absturz im Oktober 2010 schockte die Fans. Anna-Maria Zimmermann wurde lebensgefährlich verletzt und lag für längere Zeit im Koma. Doch die 24-Jährige ist eine Kämpfernatur und holt sich nach und nach wieder ihr altes Leben zurück.

Heute steht die Schlagersängerin wieder in der Öffentlichkeit und macht Musik. Im Interview mit "promiflash.de" erzählt sie, wie es ihr heute geht: "Mir geht es echt gut im Moment muss ich sagen. Ich bin wirklich glücklich und habe einen tollen Rückhalt zu Hause." Das sieht man der Ex-"DSDS"-Kandidatin auch an. Sie strahlt aus, dass sie mit sich im Reinen ist und ihre Augen beginnen zu leuchten, wenn sie von ihrer Leidenschaft, der Musik, redet.

So erzählt sie im Interview weiter, dass die Bühne und die Schlagermusik ihr zu Hause sind. Ihre Euphorie spüren auch die Fans. So berichtet Anna-Maria Zimmermann mit großer Freude, dass sie für dieses Jahr schon ausgebucht sei.

Auch ihr seit dem Unfall gelähmter linker Arm macht Fortschritte. Sie hat schon wieder viel mehr Gefühl und spürt einzelne Bewegungen. Es freut uns zu sehen, dass sich Anna-Maria Zimmermann nicht unterkriegen lässt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: