• Home
  • Videos
  • Unfaire Bezahlung: Darum verzichten die TBBT-Stars auf Gehalt
3. März 2017 - 16:29 Uhr / Anita Lienerth

Unfaire Bezahlung: Darum verzichten die TBBT-Stars auf Gehalt

Kaley Cuoco, Jim Parsons, Johnny Galecki, Kunal Nayyar und Simon Helberg verdienen 1 Million Dollar pro Episode. Nun wurde bekannt, dass die Stars auf 100.000 Dollar ihres Gehalts verzichten.

Die Stars der beliebten Serie „The Big Bang Theory“ kassieren rund eine Millionen Dollar pro Folge. Doch nicht alle Darsteller erhalten dasselbe Gehalt. Warum Kaley Cuoco (31), Jim Parsons (43), Johnny Galecki (41), Kunal Nayyar (35) und Simon Helberg (36) nun sogar freiwillig auf einen Teil ihres Geldes verzichten, erfahrt ihr im Video.