18. Juli 2017 - 17:33 Uhr / Lara Graff

Prinz George, warum so schüchtern?

Gestern (17. Juni) landeten Prinz William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren Kindern im Privatjet in Warschau, Polen. Dabei wirkte vor allem der kleine Prinz George ganz schön schüchtern.

Am 17. Juni landeten Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) samt Kinder in Warschau, Polen und begannen ihren fünftägigen Europabesuch. Nur einer schien davon gar nicht begeistert zu sein: Prinz George (3). Der kleine Prinz, der sonst für seine lustigen Grimassen bekannt ist, zeigte sich ganz schüchtern und wollte das Flugzeug gar nicht verlassen. Seht die süßen Bilder im Video.