• Home
  • Videos
  • Kim Kardashian freut sich über das Entfernen ihrer Dehungsstreifen
21. Februar 2017 - 23:01 Uhr / Sofia Schulz

Kim Kardashian freut sich über das Entfernen ihrer Dehungsstreifen

Kim Kardashian war nach ihrer zweiten Schwangerschaft nicht mehr so glücklich mit ihrer Haut - denn ihre Babys haben Dehnungsstreifen hinterlassen. Jetzt ließ sie sich diese vom Arzt ihres Vertrauens entfernen - und ist super glücklich darüber.

Zwei Schwangerschaften gehen auch an einem Superstar wie Kim Kardashian (36) nicht spurlos vorbei: Die 36-jährige Beauty-Queen unterzog sich deshalb einem Eingriff, der ihre Dehnungsstreifen verschwinden ließ! Darüber war Kim so glücklich, dass sie ihre Freude mit ihren Snapchat-Fans teilen musste. Was sie über die Behandlung und den Arzt ihres Vertrauens zu sagen hatte, erfahrt ihr im Video.