• Home
  • TV & Film
  • Verdächtiges Foto: Wird Cristiano Ronaldo Papa?
26. Mai 2017 - 08:29 Uhr / Victoria Heider

Ist Georgina Rodriguez schwanger?

Verdächtiges Foto: Wird Cristiano Ronaldo Papa?
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez

Heißt es für Fußballlegende Cristiano Ronaldo etwa bald wieder Windelnwechseln? Nachdem er 2010 schon Vater von Sohn Cristiano Ronaldo Jr. wurde, deutet ein verdächtiges Bild nun eine Schwangerschaft seiner aktuellen Freundin Georgina an.

Fußballgott Cristiano Ronaldo (32) ist ohne Frage ein ganz liebevoller Vater. Schon mit vielen Posts auf seinen Social-Media-Kanälen bewies CR7, wie sehr er seinen Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (6) liebt. Gegen weiteren Nachwuchs hätte Cristiano also sicher nichts einzuwenden. Ein aktuelles Bild auf seinem Instagram-Account legt nun die Vermutung nahe, dass dem auch so ist. 

Auf dem Schnappschuss sind er und seine jetzige Freundin, das Model Georgina Rodriguez (22) zu sehen, wie sie gemütlich auf der Couch sitzen. Sowohl Cristiano wie auch Georgina legen dabei zärtlich ihre Hände auf den überraschend kugeligen Bauch, der sonst so schlanken Schönheit. Das Bild kommentiert Ronaldo lediglich mit einem Herz - ob es sich bei der Bauchwölbung also tatsächlich um Nachwuchs handelt, bleibt noch ungewiss. Ein Baby würde die Liebe von CR7 und Georgina, die ihre Beziehung Anfang des Jahres öffentlich machten, aber definitiv krönen und für Cristianos Sohn wäre ein Geschwisterchen sicher auch ganz toll.