17. Dezember 2017 - 11:05 Uhr / Sophia Beiter

Wer gewinnt die siebte Staffel?

„The Voice of Germany“: So wird das Finale

Am 17. Dezember 2017 ist es endlich soweit. Die beliebte Talentshow „The Voice of Germany“ geht ins Finale und wird am Ende einen Sieger küren. Nicht nur für die nervösen Finalisten, sondern auch für die mitfiebernde Jury wird es ein spannungsgeladener Abend werden. Und nebenbei sorgen auch einige Weltstars für ganz viel Gänsehaut und Unterhaltung auf der Bühne.

Das „The Voice of Germany“-Finale steht kurz bevor und die Nerven liegen blank. Alle vier Juroren hoffen mit ihrem Kandidaten punkten und sich den Sieg holen zu können. Samu Haber (41), der trotz langem Juroren-Dasein noch nie gewonnen hat, geht mit Natia Todua (21) ins Rennen. Die hübsche Georgierin hat zwar eine mega Stimme, doch die Konkurrenz ist groß. Aus Yvonne Catterfelds (38) Team wird BB Thomaz (33) auf der Bühne stehen und Smudo (49) und Michi Beck (50) fiebern mit Anna Heimrath (21) mit.

Benedikt Köstler

Benedikt Köstler steht bei „The Voice of Germany 2017“ im Finale

Mark Foster (33) unterstützt den einzigen Mann unter den vier Finalisten. Aus seinem Team wird Benedikt Köstler (17) auf der Bühne performen und sich ordentlich ins Zeug legen. Und auch wenn sich die Finalisten eigentlich super miteinander verstehen – im Finale stehen sie sich als knallharten Konkurrenten gegenüber und müssen versuchen, sich gegenseitig mit ganz viel Gefühl und Leidenschaft in der Stimme zu übertrumpfen. Wer am Ende „The Voice of Germany 2017“ wird, müssen wie immer die Zuschauer entscheiden.

BB Thomaz

BB Thomaz zieht als Kandidatin von Yvonne Catterfeld ins Finale von „The Voice of Germany“ ein

Ed Sheeran, James Blunt, Rita Ora und Co.

Doch nicht nur die vier Finalisten werden am 17. Dezember die Bühne rocken. Fünf super berühmte Weltstars haben sich bereits angekündigt und werden als Live Acts in der Show performen. So kommt beispielsweise Sänger Ed Sheeran (26), der zu den momentan erfolgreichsten Musikern überhaupt gehört. Und auch Kelly Clarkson (35) und Beth Ditto (36) werden auftreten und dem Publikum so richtig einheizen.

Ed Sheeran

Ed Sheeran

Ebenfalls mit dabei ist außerdem James Blunt (43). Der sympathische 43–Jährige überzeugt mit seiner sanften Stimme und bringt so manches Frauenherz zum Schmelzen. Und schlussendlich lässt auch Weltstar Rita Ora (27) sich einne Auftritt nicht entgehen. Für die hübsche Rita ist es jedoch bereits der zweite Auftritt bei der diesjährigen „The Voice of Germany“-Staffel. Sie sorgte mit einem Überraschungsauftritt bei den Blind Auditions nämlich für ganz viel Verwirrung.