• Home
  • TV & Film
  • „The Voice of Germany“: Ist Lena Gercke etwa Team Mark Forster?
12. November 2017 - 11:30 Uhr / Sofia Schulz

Sie feuert Team Mark auf Instagram an

„The Voice of Germany“: Ist Lena Gercke etwa Team Mark Forster?

Lena Gercke gehört mittlerweile fast so zu „The Voice of Germany“ wie die roten Buzzer der Coaches. Bereits zum dritten Mal moderiert die erste „Germanys Next Topmodel“-Gewinnerin die Talent-Show - und scheint jetzt für „Team Mark“ Partei ergriffen zu haben!

Die „Blind Auditions“ bei „The Voice of Germany“ sind immer ein Battle der Coaches um die besten Stimmen - und das kommt bei den Zuschauern nach wie vor gut an!

Da geht es schon mal heiß her zwischen den Fantas Michi Beck (49) und Smudo (49), Yvonne Catterfeld (37), Mark Forster (33) und Samu Haber (41). Die beiden Moderatoren Thore Schölermann (33) und Lena Gercke (29) zeigen sich normalerweise immer sehr diplomatisch, doch jetzt scheint die hübsche Blondine Partei ergriffen zu haben! 

Lena Gercke zeigt sich mit Mark Forsters Kopf

Via Instagram postete Lena Gercke nun einen Schnappschuss, der sie mit einem großen Mark-Forster-Kopf aus Pappe zeigt. Von dem Model bleibt nur der Körper sichtbar. Dazu schreibt Lena: „Team Mark gibt heute Vollgas!“

 

Team @markforsterofficial gibt heute Vollgas! Wer guckt auch grade @thevoiceofgermany ?

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

Ob das ein Hinweis darauf ist, dass Lena ihre Daumen für Team Mark drückt, werden wir in den nächsten Folgen sicher erfahren. „The Voice of Germany“ seht ihr wieder heute um 20.15 Uhr auf Sat.1