• Home
  • TV & Film
  • TLCs „Alle meine Frauen“: Heute startet Staffel sieben
7. Juni 2017 - 16:02 Uhr / Marion Wierl

Neue Folgen

TLCs „Alle meine Frauen“: Heute startet Staffel sieben
TLC: „Alle meine Frauen“ - Staffel 7

TLC: „Alle meine Frauen“ - Bilder von Madisons Hochzeit

Die Browns aus Las Vegas sind eine wahre Großfamilie - ein Mann, vier Frauen und sage und schreibe 18 Kinder umfasst die Patchwork-Konstellation. Jetzt geht die Doku-Serie „Alle meine Frauen“ rund um die Großfamilie auf TLC in eine neue und damit mittlerweile siebte Runde. Dabei werden nicht nur die Kids immer größer, sondern auch die Probleme, die es für Familienvater Kody und Co. zu bewältigen gibt.

Es geht in eine neue und damit bereits siebte Runde von TLCs „Alle meine Frauen“. Wie bereits in den vorangegangenen sechs Staffeln der Doku-Serie geht es um die etwas andere Patchwork-Familie Brown rund um Familienvater Kody.

„Anders“ ist die Familie aus einem ganz bestimmten Grund: Es ist EINE Familie mit gleich VIER Müttern - Meri, Janelle, Christine und Robyn. Zusammen zählt die polygame Familie mittlerweile ganze 18 Kinder. Vater Kody gibt dabei sein Bestes, allen gerecht zu werden.

TLCs „Alle meine Frauen“ – „Beziehungen auf dem Prüfstand – Teil 1“

Während die Hochzeitsvorbereitungen für Janelles Tochter Madison auf Hochtouren laufen, sorgt plötzlich eine andere Tochter für Aufregung. Eigentlich sollte sich alles um die Wünsche und Nöte der Braut drehen, doch auch Christines Tochter Mykelti schmiedet Hochzeitspläne.

Doch ihr Freund Tony, ein Mormone, ist der Patchwork-Familie noch komplett unbekannt und kommt nach Las Vegas, um sich vor allem Familienoberhaupt Kody vorzustellen. Auch Madisons polygame Wurzeln würden im Falle einer Hochzeit mit einem Mormonen aber für ordentlich Probleme sorgen.

Dies und weitere kleine und große Dramen gibt es ab 7. Juni wieder jeden Mittwoch ab 21.15 Uhr auf TLC.