• Home
  • TV & Film
  • „Köln 50667“: Olli wird auf frischer Tat ertappt
6. November 2017 - 15:03 Uhr / Selina Jüngling

Seine Spielsucht schlägt wieder einmal zu

„Köln 50667“: Olli wird auf frischer Tat ertappt

Dana und Patrick aus „Köln 50667“

Olli lernt einfach nicht dazu! Eigentlich läuft der Tag mit seinen Kindern sehr gut. Sie haben viel Spaß auf dem Spielplatz. Doch dann findet Olli eine fremde Geldbörse und kann wieder einmal nicht widerstehen.

Tamara gibt dem Vater ihrer Sprösslinge eine Chance und überlässt ihm für einen Tag die Kinder. Anfänglich verläuft der Tag ja auch ganz gut, bis Olli einen fremden Geldbeutel findet. In der Vergangenheit hat er alles dafür getan, um Geld aufzutreiben und dieses dann in Casinos und beim Pokern zu verschleudern.  

Auch dieses Mal kann er sich nicht zurückhalten und schleppt seine Kinder mit in eine Kneipe, um dort das Geld zu verzocken. Wie es kommen musste, wird Olli dabei dann auch noch erwischt

Wie die Situation für Olli ausgeht, seht ihr um 18.00 Uhr bei „Köln 50667“ auf RTL II