7. Februar 2018 - 16:22 Uhr / Lisa Klugmayer

Nichte von Kronprinz Naruhito von Japan

Japans Prinzessin Mako verschiebt Hochzeit

Eigentlich wollten sich Prinzessin Mako von Japan und ihr Freund Kei Komuro Ende des Jahres das Jawort geben, jetzt muss sie nicht nur ihre Hochzeit, sondern auch die Verlobung verschieben. 

Prinzessin Mako und ihr Freund Kei Komuro wollten sich eigentlich im März verloben und Ende des Jahres heiraten. Doch daraus wird jetzt doch nichts. Wie es aussieht, müssen die beiden noch eine ganze Weile warten, bis sie sich das Jawort geben können. Im Video erfahrt ihr die Gründe für die verspätete Hochzeit.