• Home
  • TV & Film
  • „Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams: Das sind ihre Töchter
31. Oktober 2017 - 17:15 Uhr / Sofia Schulz

Sie sind eine echte Patchworkfamilie

„Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams: Das sind ihre Töchter

Judith Williams ist nicht nur Homeshopping-Queen, sondern auch Mutter zweier eigener Töchter und zweier Söhne, die ihr Mann Alexander-Klaus mit in die Ehe brachte. Ihre Kinder sind Judiths ganzer Stolz und die kleine Angelina eifert schon jetzt ihrem Schauspiel-Papa nach.

Judith Williams (45) ist wohl Deutschlands unangefochtene Teleshopping-Queen und außerdem Investorin bei „Die Höhle der Löwen“. Doch trotz ihres Erfolges ist aus Judith Williams nie eine knallharte Geschäftsfrau geworden - und das liegt höchstwahrscheinlich auch an ihren Kindern! 

Judith Williams und Alexander-Klaus Stecher haben zwei Töchter

Seit 2011 sind Judith Williams und Schauspieler Alexander-Klaus Stecher (49) verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Töchter und bilden mit Alexanders Söhnen aus seiner ersten Ehe eine große und bunte Patchworkfamilie. Die beiden Töchter Sophie und Angelina sind Judiths ganzer Stolz! 

Töchterchen Angelina tritt in Papas Fußstapfen

Die kleine Angelina hat in einem „Rosamunde Pilcher“-Film nicht etwa eine Nebenrolle, sondern direkt eine Hauptrolle ergattert. Der Film wurde im vergangenen Februar ausgestrahlt und Angelina hatte laut „Gala“ so viel Freude an der Schauspielerei, dass sie sich vorstellen kann, in Papas Fußstapfen zu treten.

Und wer weiß, vielleicht wird Sophie eines Tages Mama Judith hinterher eifern und die Homeshopping-Kanäle im Sturm erobern...