• Home
  • TV & Film
  • Channing Tatum: Das ist aber nicht seine Frau Jenna
6. August 2017 - 18:02 Uhr / Manuela Hans

„White House Down“-Star mit einer anderen

Channing Tatum: Das ist aber nicht seine Frau Jenna
Amanda Cerny und Channing Tatum

Channing Tatum in enger Umarmung mit Playmate und Internetstar Amanda Cerny

Gibt es da etwa Ärger im Paradies? Von Channing Tatum ist nun ein Bild aufgetaucht, das ihn in einer engen Umarmung mit einer hübschen brünetten Frau zeigt. Jedoch handelt es sich bei dieser nicht um seine Ehefrau Jenna Dewan-Tatum, sondern um Internetstar Amanda Cerny. Was es mit diesem Foto wohl auf sich hat?

Jenna Dewan-Tatum (36) und Channing Tatum (37) gehören seit ihrem gemeinsamen Film „Step Up“ zu den Traumpaaren Hollywoods. Immer wieder zeigen sie sich verliebt und krönten diese Liebe nicht nur mit einer Hochzeit, sondern auch mit Tochter Everly (4). Doch nachdem man Jenna Dewan-Tatum vor Kurzem händchenhaltend mit einem anderen Mann gesehen hat, tauchte nun auch ein Foto von Channing mit einer anderen hübschen Brünetten auf.

Canning Tatum und Amanda Cerny: Was hat das zu bedeuten?

Auf dem Bild steht der Schauspieler hinter der Frau und legt seine Arme um sie. Bei der Unbekannten auf dem Foto handelt es sich um Amanda Cerny – einem Internetstar aus den USA. Einen Grund zur Sorge gibt es dennoch nicht. Das Foto ist nämlich im Rahmen einer lustigen Aktion des ehemaligen Strippers entstanden. Dieser brachte vor Kurzem seinen eigenen Vodka namens „Born and Bred“ heraus und startete nun eine Aktion, bei der er ausgewählten Käufern das Getränk selbst auslieferte.

Eine der glücklichen Käuferinnen war eben Amanda Cerny, welche die Möglichkeit nutzte und ein Foto mit Channing Tatum machte. Neben ihr konnten sich noch einige weitere „Born and Bred“-Käufer über ein Treffen mit dem Schauspieler freuen und teilten die Augenblicke auf Instagram. Sorgen um eine Ehekrise im Haus Tatum muss man sich demnach nicht machen, schließlich zeigt Channing auch immer wieder wie stolz er auf seine hübsche Frau ist, in dem er mal mehr mal weniger pikante Bilder von Jenna postet.