16. November 2017 - 16:01 Uhr / Sofia Schulz

Achtung, Riesen-Spoiler!

Baby-News bei NCIS

Wer nicht wissen will, wie es in den USA bereits mit „Navy CIS“ weitergeht, sollte ab jetzt auf keinen Fall weiterlesen: Achtung, Spoiler! Es gibt wunderbare News bei „Navy CIS“: „Timothy McGee“ und seine Ehefrau erwarten Nachwuchs - und dank „McGees“ Neugierde erfahren die Fans auch direkt, dass nicht nur ein, sondern gleich zwei Nachwuchs-Ermittler auf dem Weg sind.

Wunderbare Neuigkeiten für alle NCIS-Fans und vor allem für Papa-in-spe Sean Murray (40) alias „Timothy McGee“: Nachwuchs ist in Anmarsch bei dem Special Agent und seiner Ehefrau „Delilah“ (Margo Harshman, 31) - und wie immer kommt das Ermittler-Gen in „McGee“ zum Vorschein.

„McGee“ hackt sich in die Arztpraxis ein

Weil er unbedingt das Geschlecht seines Babys erfahren möchte, hackt sich „McGee“ in den Computer der Artzpraxis ein - und ist erst mal geschockt! Denn was er auf dem Ultraschallbild sieht, sind gleich zwei Kinder, ein Mädchen UND ein Junge. „McGee“ und „Delilah“ dürfen sich also über Zwillinge freuen.