• Home
  • Stars
  • SIE ist die neue Hauptdarstellerin bei NCIS
1. August 2017 - 09:38 Uhr / Lara Graff

Mit „Coyote Ugly“ wurde sie berühmt

SIE ist die neue Hauptdarstellerin bei NCIS
Maria Bello

Maria Bello ist die Neue bei NCIS

Nachdem kürzlich sowohl Jennifer Esposito als auch „Tony DiNozzo“-Darsteller Michael Weatherly die Serie verließen, kommt nun mit einer neuen Hauptdarstellerin wieder etwas frischer Wind zu NCIS. Aber die Neue ist keine Unbekannte.

Nachdem erst letzte Woche bekannt wurde, dass bei NCIS „Das Leben und Riley“-Star Cheryl Texiera (34) eine Rolle in der neuen Staffel übernehmen wird, ließen die Produzenten nun eine weitere Bombe platzen. Das Team um „Gibbs“ und Co. bekommt eine neue Agentin und „Navy CIS“ damit eine neue Hauptdarstellerin.

„Coyote Ugly“-Star Maria Bello ist die Neue bei NCIS

Die Neue bei „Navy CIS“ ist keine geringere als Golden-Globes-Nominierte Maria Bello (50). Bello ist bekannt aus Filmen wie „Coyote Ugly“ oder „A History of Violence“. Wie die „Daily Mail“ berichtet, wird die 50-Jährige die Rolle einer forensischen Psychologin und NCIS-Agentin übernehmen, die als Soldatin in Afghanistan stationiert war. Bello wird aber nicht von Anfang an mit dabei sein, sondern erst ab der vierten Folge der 15. Staffel.

Bellos Charakter wird etwas Würze in die Krimi-Serie bringen, da sie laut „Daily Mail“ als einzige die Entscheidungen von „Gibbs“ (Mark Harmon, 65) in Frage stellt. Die beiden Charaktere werden öfter aneinandergeraten. Spannung und hitzige Auseinandersetzungen sind also vorprogrammiert!