• Home
  • Stars
  • Mitarbeiter deaktiviert Trumps Twitter-Account am letzten Arbeitstag
3. November 2017 - 15:49 Uhr / Manuela Hans

Mitarbeiter deaktiviert Trumps Twitter-Account am letzten Arbeitstag

Donald Trump hat mit seinen Äußerungen auf Twitter schon häufig für Aufregung gesorgt. Am Donnerstag konnte der amerikanische Präsident seinen Account nun einige Minuten nicht nutzen. Was dahinter steckt und wie die Reaktionen darauf waren, seht ihr im Video.

Donald Trump nutzt das soziale Netzwerk Twitter häufig, um seine Meinung zu äußern. Am Donnerstag wurde Trumps Twitter-Acoount für einige Minuten lang deaktiviert. Dies sorgte in Amerika für viel Aufsehen und bei einigen Twitter-Usern für große Freude. Was hinter der Deaktivierung steckt und wie die Menschen darauf reagierten, erfahrt ihr im Video.