• Home
  • Stars
  • Jennifer Lawrence: Erster Red-Carpet-Auftritt mit ihrem Freund Darren Aronofsky
6. September 2017 - 09:44 Uhr / Lara Graff

Der erste öffentliche Auftritt des Paares

Jennifer Lawrence: Erster Red-Carpet-Auftritt mit ihrem Freund Darren Aronofsky
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky

Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky

In Venedig zeigte sich Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence zum ersten Mal mit ihrem neuen Freund Darren Aronofsky auf dem roten Teppich. Die beiden hatten sich bei den Dreharbeiten zu Jennifers neuem Film kennen und lieben gelernt.

Seit Sonntag ist Jennifer Lawerence (27) bereits in Venedig. Nun zeigt sie sich bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig zum ersten Mal mit ihrem neuen Freund, dem Regisseur Darren Aronofsky (48), auf dem roten Teppich. Gemeinsam mit ihren Schauspiel-Kollegen Javier Bardem (48) und Michelle Pfeiffer (59) stellte Lawrence ihren neuen Film „Mother!“ vor, bei dem Aronofsky Regie führte. Obwohl es der erste öffentliche Auftritt für das Paar war, zeigten sie sich distanziert, standen nicht nebeneinander und von Zärtlichkeiten war keine Spur.

Lawrence und Aronofsky lernten sich am Set von „Mother!“ kennen und begannen im September 2016 zu daten. Trotz der 20 Jahre Altersunterschied scheint es bestens zwischen den beiden zu laufen und obwohl sich die Oscarpreisträgerin über ihr Privatleben eher bedeckt hält, sprach sie mit der „Vogue“ vor Kurzem über ihre neue Liebe. „Ich war früher in Beziehungen, in denen ich mich einfach nur verwirrt fühlte. Mit ihm bin ich nie verwirrt“, sagte Lawrence zur „Vogue“.