• Home
  • Stars
  • Eheprobleme wegen Sophia Wollersheim? Jetzt spricht Carmen Geiss
13. November 2017 - 18:18 Uhr / Administrator User

Drei Jahrzente gemeinsam durchs Leben

Eheprobleme wegen Sophia Wollersheim? Jetzt spricht Carmen Geiss

Seit 36 Jahren sind Carmen und Robert Geiss ein Paar, vor 23 Jahren gaben sie sich das Jawort. Nun soll ausgerechnet Sophia Vegas schuld an einer Krise zwischen dem Paar sein. Carmen spricht dazu Klartext.

Das Busen-Wunder Sophia Wollersheim (30) soll der Grund für Carmen Geiss' (52) Eifersucht sein? Das Gerücht um eine Ehekrise bei Carmen und ihrem Robert - wegen Sophia - machte die Runde, nachdem die Ex von Bert Wollersheim zu Gast bei den Geissens gewesen war und auch in einer Folge von „Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie“ zu sehen war. Im Interview mit RTL sprach Carmen nun Klartext. Sie sei nie eifersüchtig auf Sophia gewesen, die Trennungs-Schlagzeilen seien Quatsch.

Carmen Geiss steht zu ihrem Alter

Auf das Thema Scheidung angesprochen, sagte Carmen: „Es ist normal in einer Ehe, wenn man sich streitet, auch mal über Scheidung nachzudenken“. Auch wenn Sophia 22-Jahre jünger als Carmen ist, steht die 52-Jährige zu ihrem Alter und ihrem Aussehen. „Ich kann morgens in den Spiegel gucken und sagen ‚Ok das bin ich halt ich bin 52 […]‘. Das ist das Wichtigste, dass man mit sich selbst im Einklang ist“.

Und weiter sagt über ihre angebliche Konkurrentin: „Ich glaube, da hat die Sophia ein Problem mit, dass sie jemand anderes sein möchte und deswegen diese vielen Operationen oder schon fast die Sucht daran hat. Zu den Flirt-Gerüchten mit Sophia äußert sich Robert Geiss gelassen: „Der Robert ist ganz ehrlich, dass er überhaupt keine Ahnung hat, wie Flirten geht, weil, wenn du 36 Jahre lang mit einer Frau zusammen bist und seit über 22-Jahren glücklich verheiratet, hast du das Flirten komplett verlernt.

„Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie“ läuft immer montags, um 20.15 Uhr, auf RTL II.