• Home
  • Stars
  • „Die Helene Fischer Show“ 2017: So waren die Quoten
26. Dezember 2017 - 12:02 Uhr / Alina Wiedemann

Knapp sechs Millionen Zuschauer

„Die Helene Fischer Show“ 2017: So waren die Quoten
Helene Fischer

Bei ihren Auftritten gibt Helene Fischer immer alles

Wie jedes Jahr können sich vor allem die Schlager-Fans am ersten Weihnachtsfeiertag freuen. „Die Helene Fischer Show“ lief dieses Jahr bereits zum sechsten Mal und begeistert immer noch viele Menschen.

Helene Fischer (33) hat ganz Deutschland in ihren Bann gezogen. Mit ihrer schönen Stimme und sexy Outfits hat sie die Schlager-Szene in den letzten Jahren ganz schön umgekrempelt. Seit 2011 hat sie sogar ihre eigene Show. „Die Helene Fischer Show“ wird jährlich am 25. Dezember im ZDF ausgestrahlt und gehört damit bei vielen Menschen schon zu Weihnachten dazu.

„Die Helene Fischer Show“ auch 2017 ein Erfolg

Dieses Jahr konnte Helene Fischer wieder super Quoten verzeichnen. Laut „Quotenmeter“ sahen sich rund 5,90 Millionen Menschen die Show mit der Schlagerprinzessin an. In der werberelevanten Zielgruppe erzielte die hübsche Blondine sogar einen neuen Rekord mit 15,8 % des Marktanteils. Es war also ein erfolgreicher Abend für ZDF. 

Die Fans konnten Helene Fischer dieses Jahr übrigens besonders sexy erleben. Die Sängerin räkelte sich freizügig in einem Schaumbad.