• Home
  • Stars
  • Die Geissens sollen eine neue Show bekommen
15. Oktober 2017 - 10:03 Uhr / Sophia Beiter

Spieleshow auf RTL II

Die Geissens sollen eine neue Show bekommen

Fans von Familie Geiss dürfen sich freuen. Bald schon soll nämlich neben dem Reality-Format „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ auch noch eine weitere Sendung mit Carmen und Robert über die Fernseher flimmern. RTLII bereitet eine spannende Spieleshow vor, in der um jede Menge Geld gespielt wird.

Mittlerweile sind die Geissens aus dem deutschen TV nicht mehr wegzudenken. Mit ihrer unterhaltsamen Doku-Soap „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ haben sich Carmen Geiss (52) und ihr Millionärsgatte Robert Geiss (53) sowie ihre beiden süßen Töchter Shania (13) und Davina (14) jede Menge Fans gemacht. Und da man von den Geissens natürlich nie genug bekommen kann, soll die Familie nun eine weitere TV-Show bekommen.

In einer RTL-II-Spielshow, die vermutlich „Spiel die Geissens untern Tisch“ heißen wird, sollen Carmen und Robert bald schon gegen verschiedene Kandidatenpaare antreten, wie die „Bild“ berichtete. Der Gewinner hat jeweils Chance auf bis zu 20.000 Euro und die Dreharbeiten zur neuen Show stehen bereits in den Startlöchern. Ab November sollen in Köln zunächst einmal drei Folgen abgedreht und diese nächstes Jahr ausgestrahlt werden.