• Home
  • Stars
  • Das sagt Joachim Llambi zu Sylvie Meis' „Let's Dance“-Aus
1. December 2017 - 08:38 Uhr / Andreas Biller

Ihr langjähriger Kollege

Das sagt Joachim Llambi zu Sylvie Meis' „Let's Dance“-Aus

Joachim Llambi und Sylvie Meis scherzen bei „Let's Dance“ 

Sie sind seit Jahren Kollegen und sorgen bei „Let’s Dance“ für eine Menge Lacher: Jury-Mitglied Joachim Llambi und Moderatorin Sylvie Meis. Jetzt wurde die Holländerin von der RTL-Show gefeuert. Doch was sagt der Chef-Juror dazu?

„Der Sender hat mich bereits darüber informiert, dass sie geht und ich habe die Meldung hingenommen“, sagt Joachim Llambi (53) der „Bild“-Zeitung. Der Juror von „Let’s Dance“ reagiert damit auf den Rauswurf Sylvie Meis‘ (39), der am Donnerstag von RTL bekanntgegeben wurde. Gleichzeitig betont er, dass er es schade findet, dass Sylvie geht.

Zu Sylvies‘ Ersatz Victoria Swarovski (24) sagt er: „Ich freue mich auf Sylvies Nachfolgerin. Victoria Swarovski ist ein frisches, junges Gesicht, das auch schon tolle Erfahrungen bei ‚Let’s Dance‘ gemacht hat.“ Und weiter sagt er. „Sie ist ein toller Mensch, wir sind immer sehr gut zurechtgekommen. Aber bei jeder TV-Show dreht sich irgendwann einmal das Personal-Karussell, so Llambi zu „Bild“.