• Home
  • Stars
  • DSDS 2018: Das ist die neue Jury
12. Oktober 2017 - 09:22 Uhr / Selina Jüngling

Die Juroren für Staffel 15 stehen fest

DSDS 2018: Das ist die neue Jury

Für die Jubiläumsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde kurzerhand die Jury um Dieter Bohlen ausgetauscht. Die neuen „Superstars“ bewerten dürfen nun Carolin Niemczyk, Mousse T., Ella Endlich und – wie sollte es anders sein – Dieter Bohlen.

Michelle (45), Shirin David (22) und H.P. Baxxter (53) raus, Carolin Niemczyk (27), Mousse T. (51) und Ella Endlich (33) rein. Dieser krassen Veränderung wurde jetzt die Jury der neuen DSDS-Staffel unterzogen. Und die neuen Juroren, die neben Dieter Bohlen (63) in der neuen Staffel Platz nehmen werden, bringen ordentliches Wissen rund um das Musik-Business mit sich.

Carolin Niemczk ist Sängerin der Band Glasperlenspiel, die 2015 große Erfolge mit ihrem Song „Geiles Leben“ feierten. Auch Mousse T. hat viel Erfahrung mit der Produktion von Hits. Der Musikproduzent und DJ schrieb unter anderem den Song „Sex Bomb“ für Tom Jones (77), der 2000 nicht nur in Deutschland durch die Decke ging. Die dritte Neue im Bunde ist Ella Endlich, Pop- und Schlager-Sängerin. Mit einer Neu-Interpretation brachte sie den „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“-Titelsong „Küss mich, halt mich, lieb mich“ 2009 wieder in die Charts.

Am 15. Oktober beginnen die Aufzeichnungen zur 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.