• Home
  • Stars
  • Alphonso Williams: Erstes Statement nach DSDS-Sieg
7. Mai 2017 - 10:05 Uhr / Sophia Beiter

Sang sich mit „What Becomes Of The Broken Hearted“ zum Sieg

Alphonso Williams: Erstes Statement nach DSDS-Sieg
DSDS-Alphonso

Alphonso Williams gründete mit Sohn Raphael das Duo "Father & Son"

Die 14. Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ ist nun zu Ende und aus dem Finale am 6. Mai 2017 ging Alphonso Williams als Sieger hervor. Nun äußerte sich der begabte Sänger auf Facebook erstmals selbst zu seinem fulminanten Sieg.

Alphonso Williams (54) hat sich den Sieg bei DSDS geholt! Der sympathische 54–Jährige konnte sowohl die Jury als auch die Zuschauer von sich überzeugen und begeisterte mit seiner gefühlvollen Stimme alle. Vor allem sein unglaublicher Finalsong „What Becomes Of The Broken Hearted“ berührte die Fans und verhalf ihm letztendlich zum Titel.

Nun meldete sich Alphonso auf Facebook und wandte sich voller Dankbarkeit an seine treuen Fans, die ihm den Sieg ermöglicht haben. Der 54-Jährige zeigte sich immer noch überwältigt von seinem Sieg und meinte: „Liebe Fans und Familie, ich bin unheimlich dankbar und stolz auf euch, dass ihr mich bis zum Sieg getragen habt. Ich bin einfach glücklich. DANKE.“