• Home
  • Royals
  • Herzogin Catherine: Der erste Auftritt nach Verkündung der Schwangerschaft
11. Oktober 2017 - 08:35 Uhr / Andreas Biller

Mit Mini-Babybauch

Herzogin Catherine: Der erste Auftritt nach Verkündung der Schwangerschaft

Es ist das erste Mal, dass sich Herzogin Catherine seit der Bekanntgabe ihrer dritten Schwangerschaft in der Öffentlichkeit zeigt. Bei einem Empfang am Dienstagabend im Buckingham Palast begrüßte sie die Gäste und zeigte ihren bis jetzt noch kleinen Babybauch.

Man muss ihn gar nicht erahnen, sondern er ist bereits ohne Probleme sichtbar: Herzogin Catherines (35) Babybauch. Die Ehefrau von Prinz William (35) hatte am Dienstagabend ihren ersten öffentlichen Auftritt seit der Bekanntgabe der Schwangerschaft.

Bislang musste ihr Ehemann die Auftritte immer alleine bewältigen, da Catherine an der Krankheit Hyperemesis Gravidarum leidet, einer immens schweren Form der Morgenübelkeit. Am Dienstag ging es ihr offenbar aber so gut, dass sie den Empfang beiwohnen konnte.

Herzogin Catherine unterstützt World Mental Health Day

Der Empfang war zugunsten des World Mental Health Day, also dem Tag für geistige Gesundheit. Das Thema liegt besonders Prinz William und seinem Bruder Prinz Harry (32) am Herzen, weshalb sie Menschen einluden, die sich in Großbritannien für geistige Gesundheit einsetzen.