• Home
  • Royals
  • Erste Bilder: Prinz William, Herzogin Kate und die Kinder sind in Warschau gelandet
17. Juli 2017 - 16:03 Uhr / Lara Graff

Tag eins des Europabesuches der Royals

Erste Bilder: Prinz William, Herzogin Kate und die Kinder sind in Warschau gelandet
Prinz William Kate Prinz George Prinzessin Charlotte

Prinz William und Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte bei ihrer Ankunft in Polen

Es ist Tag eins von Prinz Williams und Herzogin Kates Europabesuch. Gemeinsam mit ihren Kindern landeten sie heute Mittag in Polen und werden den Tag auf diversen Terminen in Warschau verbringen.

Für Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) beginnt heute ihr fünftägiger Europabesuch. Heute Mittag landeten die Royals im Privatjet gemeinsam mit ihren Kindern Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (2) in Warschau, Polen.

Bei ihrer Ankunft trug Herzogin Kate ein elegantes weißes Alexander-McQueen-Kostüm und hielt Prinzessin Charlotte auf dem Arm, die ein buntes Kleid trug. Prinz George war ebenfalls ganz herausgeputzt und lief noch etwas schüchtern an der Hand von Papa William. Danach ging es für die Familie zum Warschauer Belvedere, wo sie vom polnischen Präsidenten Duda begrüßt wurden.

Das machen William und Kate während ihres Staatsbesuches in Polen

Im Rahmen ihres Staatsbesuchs in Polen werden Prinz William und Kate heute das Museum des Warschauer Aufstandes besuchen und später an einer Garten-Party zu Ehren der Queen teilnehmen. Laut dem „Hello! Magazine“ bleiben Prinz George und Prinzessin Charlotte währenddessen mit ihrer Nanny im Belvedere Schloss. Morgen geht es dann für die Royals nach Danzig, bevor sie weiter nach Deutschland zu Staatsbesuch-Nummer-Zwei fliegen.