• Home
  • Royals
  • Endlich! Erste Pärchen-Bilder von Prinz Harry und Meghan Markle
26. September 2017 - 09:01 Uhr / Lara Graff

Ganz verliebt bei den Invictus Games

Endlich! Erste Pärchen-Bilder von Prinz Harry und Meghan Markle

Meghan Markle und Prinz Harry bei den Invictus Games

Prinz Harry und Meghan Markle zeigten sich endlich gemeinsam in der Öffentlichkeit. Das Paar besuchte die Invictus Games in Toronto und zeigten sich bei ihrem ersten Auftritt äußerst verliebt.

Endlich war es soweit! Prinz Harry (32) und Meghan Markle (36) hatten ihren ersten gemeinsamen Auftritt, inklusive süßer Pärchen-Bilder. Die Schauspielerin begleitete Harry zu den Invictus Games in Toronto, welche von dem Prinzen ins Leben gerufen wurden. Gemeinsam schauten sie sich das Rollstuhltennis Halbfinale an, wie „Telegraph“ berichtet. Hierbei zeigte sich das Paar äußerst entspannt und liebevoll, es wurde viel gelacht und Händchen gehalten. In einer weißen Bluse, casual Jeans und Loafers meisterte Meghan ihren ersten Auftritt an der Seite von Prinz Harry mit Bravour.

Prinz Harry und Meghan Markle zeigen sich sehr verliebt

Laut „Telegraph“ war der Auftritt des Paares unerwartet und niemand wusste, dass Meghan Prinz Harry begleiten würde. Umso begeisterter waren die Fans, dass Meghan und Harry sich endlich das erste Mal öffentlich gemeinsam zeigten. In den letzten Wochen wurde bereits spekuliert, dass Prinz Harry und Meghan Markle ihren ersten gemeinsamen Auftritt bei den Invictus Games haben werden. Die Schauspielerin besuchte bereits die Eröffnungsfeier am 23. September, dort jedoch nicht an der Seite von Prinz Harry, der von US-First Lady Melania Trump (47) begleitet wurde.