• Home
  • Retro
  • „Forsthaus Falkenau“: Die Darsteller damals und heute
„Forsthaus Falkenau“: Die Darsteller damals und heute

Die deutsche Familienserie „Forsthaus Falkenau“ lief von 1988 bis 2013. In 24 Staffeln wurde die Geschichte der beiden Försterfamilien „Rombach“ und „Leitner“ erzählt. Von 1988 bis 2006 lernten die Zuschauer die „Rombachs“ kennen, ab 2007 drehte sich alles um die Familie „Leitner“. Die Serie spielte im fiktiven Ort „Küblach“ bei Passau im Bayerischen Wald. Von 2011 bis 2013 wechselte die Handlung in die ebenfalls fiktive Gemeinde „Störzing“ am Ammersee. Doch was wurde aus den Darstellern?

Zur Startseite