• Home
  • Retro
  • Barbara Bain: So geht es der Kult-Schauspielerin heute
25. Mai 2017 - 12:09 Uhr / Sofia Schulz

Sie ist seit 1957 als Schauspielerin aktiv

Barbara Bain: So geht es der Kult-Schauspielerin heute
Barbara Bain

So sieht Barbara Bain heute aus

60 Jahre Schauspielerfahrung, unzählige Rollen und drei Emmys: Das ist Ergebnis der Karriere von „Mondbasis Alpha 1“-Star Barbara Bain. Auch mit ihren 85 Jahren scheint Barbara noch nicht ans Aufhören zu denken und wurde erst im letzten Jahr für ihre Arbeit geehrt.

Barbara Bain (85), die eigentlich Mildred Fogel heißt, ist eine wahre Schauspiellegende, die über die Jahre sogar Geschichte geschrieben hat. Dabei sah es anfangs gar nicht danach aus, dass Barbara überhaupt Schauspielerin werden würde, denn sie studierte Soziologie und Psychologie und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. Nach dieser Zeit wendete sie sich dem Tanz und schließlich der Schauspielerei zu und kann sich heute zurecht in die Riege der Kult-Schauspieler einreihen.

Barabara Bain landete Glücksgriffe in Serien

Im Jahr 1955 lernte Barbara Schauspieler Martin Landau (88) kennen, bei dem sie Schauspielunterricht nahm. Nach anfänglichen Streitereien kamen sich die beiden näher und heirateten im Januar 1957. Aus der Ehe, die 1993 geschieden wurde, gingen zwei Töchter hervor. 

1966 kam für Barbara der erste Durchbruch, als sie eine Hauptrolle in „Kobra, übernehmen Sie“ ergatterte. Für diese Serie erlangte sie als erste Frau überhaupt drei Emmys in Folge und war ein absoluter Publikumsmagnet. Durch die Science-Fiction-Serie „Mondbasis Alpha 1“ (1975 bis 1977) wurde Barbara Bain auch in Deutschland ein Star und wurde von den Lesern der Jugendzeitschrift BRAVO sogar mit dem Bronzenen Bravo Otto ausgezeichnet. 

Barbara Bain: Sie hat einen Stern auf dem „Walk of Fame“

Doch auch nach den großen Hauptrollen konnte sich Barbara mit der Schauspielerei weiter behaupten und spielte Gastrollen in diversen Serien wie „Mord ist ihr Hobby“, „Agentin mit Herz“ oder 2006 „CSI: Den Tätern auf der Spur“. Neben der Leinwand ist auch die Theaterbühne eine große Leidenschaft der heute 85-Jährigen

2016 wurde Barbara Bain dann eine große Ehre zuteil: Sie bekam ihren eigenen Stern auf dem „Walk of Fame“. Gemeinsam mit ihrer Familie feierte sie diesen Anlass und zeigte sich dabei ausgelassen und glücklich. Ihren letzten Auftritt im TV hatte sie im letzten Jahr in „Code Black“ - und bei so viel Leidenschaft ist das sicher nicht ihre letzte Rolle gewesen.