• Home
  • Artikel
  • Veronica Ferres macht auf Helene Fischer
1. Oktober 2017 - 15:19 Uhr / Andreas Biller

Für den Film „Unter deutschen Betten“

Veronica Ferres macht auf Helene Fischer

Pop-Schlager à la Helene Fischer kann doch nicht so schwer sein, oder? Für ihren neuen Film „Unter deutschen Betten“ schlüpft keine geringere als Veronica Ferres in ein enges Glitzerkleid, um von der ewigen Liebe zu singen. Das Musikvideo dazu gibt’s bei uns.

Als „Linda Lehmann“ zeigt Veronica Ferres (52), dass auch sie als Schlager-Pop-Sängerin keine schlechte Figur macht. Enges Glitzerkleid, hochtoupierte Haare und Discofox-Beat wirken dabei fast schon wie bei einer authentischen Künstlerin. Grund für die witzige Nummer ist natürlich der neue Film „Unter deutschen Betten“, in dem Ferres eine abgestürzte Sängerin spielt, die als Putzfrau über die Runden kommen muss. Das Video seht ihr hier:

 

„Unter deutschen Betten“ könnt ihr ab Donnerstag, den 5. Oktober im Kino sehen.