• Home
  • Artikel
  • Neuzugang bei GZSZ: Chryssanthi Kavazi spielt „Laura Weber“
6. Juni 2017 - 14:01 Uhr / Marion Wierl

Freundin von Tom Beck

Neuzugang bei GZSZ: Chryssanthi Kavazi spielt „Laura Weber“
Chryssanthi Kavazi

Chryssanthi Kavazi alias „Laura Weber“

Es gibt wieder ein neues Gesicht bei GZSZ. Schauspielerin Chryssanthi Kavazi übernimmt die Rolle der „Laura Weber“ im Kiez und hat so einige spannende Geschichten im Gepäck.

Es gibt wieder ein neues Gesicht in Deutschlands wohl beliebtester Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Chryssanthi Kavazi (28). Sie verkörpert bei GZSZ die Rolle der „Laura Weber“. Ab dem 6. Juni mischt „Laura“ den Kiez ordentlich auf. Sie ist eine lebensfrohe, junge Frau, die in der Welt schon viel herumgekommen ist und dabei so manches erlebt hat. Das bedeutet zahlreiche neue Geschichten in der Soap. Langeweile ist da ausgeschlossen!

Laut eigener Aussage gegenüber RTL sei Chryssanthi seit ihrer Kindheit Fan der Serie. Jetzt ist sie selbst Teil des Geschehens und überglücklich darüber. Ihre Kollegen Ulrike Frank (48) alias „Kathrin“, Jörn Schlönvoigt (30) alias „Philip“ und Co. werden Chryssanthi bei ihrem Einstieg auch sicherlich zur Seite stehen. Wir dürfen uns also auf viele tolle Folgen mit „Laura Weber“ freuen.

Chryssanthi Kavazi kann sich nicht nur über ihren beruflichen Erfolg freuen, auch privat läuft es bei der attraktiven Griechin bestens: Seit zwei Jahren ist sie mit Schauspieler Tom Beck (39) zusammen.

Bildergalerie: Neuzugänge in Serien und Shows 2017