7. November 2017 - 09:45 Uhr / Lara Graff

Mary von Dänemark zeigt sich mit ihren vier Kindern

Neue Bilder der dänischen Royal-Kinder

Bei einer traditionellen Veranstaltung in Dänemark zeigte sich Kronprinzessin Mary zum ersten Mal seit dem Sommer mit allen ihren vier Kindern. Die Bilder zeigen, wie groß die knuffigen Mini-Royals mittlerweile sind - besonders Prinz Christian ist seinem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten.

Wahnsinn, sind die groß geworden! Zusammen mit allen ihren vier Kindern zeigte sich Kronprinzessin Mary von Dänemark (45) bei einer Veranstaltung auf Schloss Eremitage, nördlich von Kopenhagen. Gemeinsam besuchte die royale Familie - ohne Prinz Frederik von Dänemark (49) - die traditionelle Hubertusjagd. Die royalen Kids Prinz Christian (12), Prinzessin Isabella (10), Prinz Vincent (6) und Prinzessin Josephine (6) waren jedoch definitiv die Hauptattraktion und wickelten mit ihrer süßen Art die Zuschauer und die Medien um den kleinen Finger.

Gemeinsam mit ihrer Mutter beobachteten die Mini-Royals die Reitjagd vom Balkon des Jagdschlosses und hatten sichtlich Spaß dabei. Es wurde fleißig gewunken, für die Kamera posiert und herumgeblödelt mit den Geschwistern. Die Hubertusjagd gehört zu einem der jährlichen Pflichttermine der dänischen Königsfamilie. Obwohl die Kinder Mary und Frederik immer öfters zu Terminen begleiten, hat ein solcher Auftritt mit allen Kindern wie dieser Seltenheitswert