• Home
  • Artikel
  • Nach Trennung: Tobey Maguire besucht zusammen mit Ex-Frau ein Event
20. Dezember 2017 - 16:29 Uhr / Selina Jüngling

Vor einem Jahr war Schluss

Nach Trennung: Tobey Maguire besucht zusammen mit Ex-Frau ein Event
Tobey Maguire und Jennifer Meyer

Tobey Maguire und Jennifer Meyer bei der Veröffentlichungsfeier der Schmuck-Kollektion von Jennifer

Mit dem Ex-Partner befreundet zu bleiben ist nicht unbedingt die einfachste Aufgabe der Welt. Tobey Maguire und Ex-Frau Jennifer Meyer bewältigen diese Herausforderung jedoch ganz gut. Zusammen waren die beiden vor kurzem bei der Veröffentlichungsfeier der Schmuck-Kollektion von Jennifer zu sehen. 

Vor mehr als einem Jahr trennten sich Tobey Maguire (42) und Jennifer Meyer (40) nach neun Jahren Ehe. Für ihre beiden Kinder Ruby (11) und Otis (8) haben die beiden sich aber vorgenommen, im Guten auseinander zu gehen. Wie man sieht, funktioniert das ganz gut. Der „Der große Gatsby“-Star unterstützte seine Ex-Frau vor kurzem nämlich bei der Veröffentlichungsparty ihrer Schmuck-Kollektion mit Jenna Dewan-Tatum (37). 

Tobey Maguire mit Frau Jennifer Meyer

Tobey Maguire mit Frau Jennifer Meyer

Wem aber jetzt der Gedanke kommt, die beiden könnten wieder zusammenkommen, der hat sich geschnitten. „Ihre Beziehung ist viel besser, aber sie werden definitiv nicht wieder zueinander finden“, so eine Quelle zum „People“-Magazin. 

Tobey Maguire verließ die Party so schnell es ging

Das Magazin bezeichnet den gemeinsamen Auftritt des Ex-Paares als „herzlich, aber nicht zu gesellig“. Zudem habe sich Tobey Maguire, nachdem die Foto-Session zu Ende war, relativ schnell wieder verdrückt. Trotzdem scheint es, als ob die beiden sich wieder gut miteinander verstehen: „Die zwei schienen freundlich miteinander umzugehen und gut miteinander auszukommen. Er wirkte aufrichtig glücklich darüber, sie unterstützen zu können.“ 

Tobey Maguire und Jennifer Meyer

Tobey Maguire und Jennifer Meyer

Schön, dass nicht alle Hollywood-Ehen in einer Schlammschlacht enden.