• Home
  • Artikel
  • Massimo Sinato: So niedlich sah er als Kind aus
2. Juni 2017 - 18:15 Uhr / Manuela Hans

Rebecca Mirs Ehemann teilt süßes Kinderfoto

Massimo Sinato: So niedlich sah er als Kind aus

Massimo Sinato kennt man nicht nur aus der Tanz-Show „Let’s Dance“, sondern auch durch seine Beziehung zu Model und Moderatorin Rebecca Mir. Durch diese konnte Massimo seine Fanbase erweitern und teilt mit dieser nicht nur aktuelle Ereignisse, sondern auch süße Fotos aus seiner Kindheit.

Massimo Sinato (36) gehört bei „Let’s Dance“ schon zum alten Eisen und gibt jede Staffel erneut sein Bestes, um mit seiner jeweiligen Tanzpartnerin so weit wie möglich zu kommen. Durch seine Ehe mit Model Rebecca Mir (25) ist der Profitänzer nun noch mehr in die Öffentlichkeit gerückt und hält seine Fans über seinen Instagram-Account kontinuierlich auf dem Laufenden.

Dort findet man auch ein süßes Kinderfoto des Tänzers, das ihn gemeinsam mit seinem älteren Bruder zeigt. Mit dem niedlichen Bild gratulierte Massimo Sinato seinem Bruder zum Geburtstag und zeigt gleichzeitig, wie süß er schon als kleiner Junge war. Eigene Kinder müssen bei Massimo und seiner Frau Rebecca jedoch noch warten, wie die beiden schon öfter betonten.

Denn momentan sind der Tänzer und das Model auch zu zweit sehr glücklich, wie sie immer wieder aufs Neue zeigen. Ob nun bei den gemeinsamen Red-Carpet-Auftritten oder beim Kuscheln im Bett – Massimo und Rebecca sieht man ihr Glück richtig an. Doch sollten die beiden irgendwann einmal für Kinder bereit sein, haben diese wohl den Jackpot geknackt. Denn bei den Eltern kann bestimmt nichts schief gehen. 

 

Today is my brothers birthday Love you Big Bro #erlinks #ichrechts #aufdembild  #longtimeago  #picture #brothers  #love #family

Ein Beitrag geteilt von Massimo Sinato (@massimo__sinato) am