• Home
  • Artikel
  • Königin Elisabeth und Prinz Philip: So zelebrieren sie ihren 70. Hochzeitstag
25. Oktober 2017 - 14:55 Uhr / Selina Jüngling

Sie feiern Platinhochzeit

Königin Elisabeth und Prinz Philip: So zelebrieren sie ihren 70. Hochzeitstag

70 Jahre sind Königin Elisabeth und Prinz Philip schon verheiratet. Das heißt in Großbritannien: Platinhochzeit! Im Gegensatz zu sonstigen Geburts- oder Jahrestagen wollen sie dieses besondere Ereignis jedoch privat feiern.

Rekord in der britischen Königsfamilie: Kein Paar der Royal Family war zuvor 70 Jahre lang verheiratet. Ein besonderes Jubiläum also für Königin Elisabeth II. (91) und Prinz Philip (96), die am 20. November in Großbritannien ihre Platinhochzeit (in Deutschland Gnadenhochzeit) feiern. 

Die Queen und Prinz Philip feiern im kleinen Kreis

Entgegen der britischen Tradition soll diese Feier diesmal jedoch nicht öffentlich stattfinden, sondern in privaten Kreisen. Bisher wurden ihre Silber-, Gold- und Diamanthochzeit in der Westminster Abbey mit zahlreichen Gästen zelebriert. Das soll diesmal anders ablaufen, wie der britische „Express“ berichtet. 

Prinz Philip wird in Zukunft kürzertreten, was öffentliche Auftritte betrifft. Dies könnte die Entscheidung begünstigt haben, die Platinhochzeit in privaten Kreisen zu feiern. Die Auftritte der Queen selbst sollen dies jedoch nicht beeinflussen, so die Zeitung.