• Home
  • Artikel
  • Jennifer Aniston & Angelina Jolie werden beide einen Golden Globe präsentieren
5. Januar 2018 - 09:55 Uhr / Lisa Klugmayer

Eine kleine Sensation

Jennifer Aniston & Angelina Jolie werden beide einen Golden Globe präsentieren
Jennifer Aniston und Angelina Jolie

Jennifer Aniston und Angelina Jolie werden bei den Golden Globes einen Preis übergeben

Die 75. Golden Globes stehen vor der Tür und langsam wird die vollständige Liste der Promis bekannt, die einen der begehrten Preise anmoderieren werden. Eine kleine Sensation: Angelia Jolie und Jennifer Aniston stehen beide auf der Liste. 

Jennifer Aniston (48) und Angelina Jolie (42), beide Ex-Partnerinnen von Brad Pitt (54), sieht man nie auf denselben Veranstaltungen. Doch bei den diesjährigen Golden Globes werden beide einen Award präsentieren. Grund dafür dürften die „#metoo“ und die „Time's Up“-Bewegungen sein, für welche sich beide Schauspielerinnen einsetzten.

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston

Jennifer Aniston setzt sich für „Time's Up“-Bewegung ein

Schauspielerin Jennifer Aniston hat kürzlich 500.000 Dollar an die „Time's Up GoFundme“ Kampagne gespendet. Das Geld soll Männern und Frauen helfen, die Opfer von sexuellen Übergriffen geworden sind. Angelina Jolie hingegen war eine der vielen Schauspielerinnen, die sich öffentlich zu dem Skandal um Harvey Weinstein geäußert haben.  

Angelina Jolie

Angelina Jolie

Ich hatte im meiner Jugend schlechte Erfahrungen mit Harvey Weinstein mit der Folge, dass ich nie wieder mit ihm gearbeitet habe und alle, die es taten, vor ihm gewarnt habe", so Angelina Jolie in einem Interview mit „The New York Times“. 

Angelina Jolie übergibt Golden Globe

Welche Preise Jennifer Aniston und Angelina Jolie übergeben werden, ist nicht bekannt. Auf der Liste der Award-Präsentatoren stehen unter anderem auch noch Chris Hemsworth, Emma Stone, Halle Berry und „Game of Thrones“-Schauspieler Kit Harington.