• Home
  • Artikel
  • Herzogin Kate: Erster Auftritt alleine seit Bekanntgabe der Schwangerschaft
1. November 2017 - 10:41 Uhr / Sophia Beiter

Royale Zweifach-Mama beweist ihre Tenniskünste

Herzogin Kate: Erster Auftritt alleine seit Bekanntgabe der Schwangerschaft

Herzogin Kate erwartet ihr drittes Kind, doch das hält sie nicht davon ab, sich sportlich zu betätigen. Am 31. Oktober absolvierte die hübsche Brünette ihren ersten Solo-Auftritt seit September und ließ sich zu einer Tennispartie überreden.

Herzogin Kate (35) ist mit ihrem dritten Kind schwanger, wie das britische Königshaus im September verlautbarte. Während die hübsche Kate anfangs sehr mit Morgenübelkeit zu kämpfen hatte und sich deswegen kaum in der Öffentlichkeit zeigte, tritt sie nun wieder gelegentlich öffentlich auf. Nun besuchte die Frau von Prinz William (35) die „Lawn Tennis Association“ und das ganz alleine, wie „People“ berichtet. Ihre bisherigen Auftritte seit Bekanntgabe der Schwangerschaft hatte sie immer nur in Begleitung anderer royaler Familienmitglieder absolviert.

Auf dem Tennisplatz zeigte sich die schöne 35–Jährige richtig sportlich. Sie trug einen Trainingsanzug und schwang schließlich sogar den Tennisschläger. Gemeinsam mit einigen Kindern spielte sie Tennis und bewies, dass sie einen ordentlichen Schlag draufhat. Unter ihrer sportlichen Jacke war außerdem bereits ein kleiner Babybauch zu erahnen. Die Herzogin ist selbst begeisterte Tennisspielerin und die Schirmherrin der „Lawn Tennis Association“. Einer der Trainer des Vereines erzählte „People“, dass auch der kleine Prinz George (4) bereits ein Tennis-Fan sei: „Kate erzählte, dass George gerne mit dem Ball spielt, nachdem er erst vier ist. Sie fragte, was sie alles mit ihm machen kann, da er zwar in Tennis interessiert ist, aber den Ball bisher nur schlägt.“