• Home
  • Artikel
  • „Die Höhle der Löwen“: Darum wird Judith Williams ersetzt
26. September 2017 - 10:32 Uhr / Manuela Hans

Dr. Georg Kofler vertritt die Investorin

„Die Höhle der Löwen“: Darum wird Judith Williams ersetzt

Judith Williams gehört von Beginn an zur Besetzung von „Die Höhle der Löwen“. Doch in der momentanen Staffel müssen die Zuschauer für kurze Zeit auf die Investorin verzichten. Der Sender VOX sorgte einmalig für Ersatz und der neue Investor ist kein Unbekannter.

Judith Williams (45) gehört als Teleshopping-Queen und Senkrechtsstarterin seit der ersten Staffel zu „Die Höhle der Löwen“. Die Investorin konnte schon den ein oder anderen guten Deal abschließen, doch in der aktuellen Staffel wird sie für zwei Folgen fehlen. In den Folgen vier und fünf wird neben den restlichen Investoren Dagmar Wöhrl (63), Carsten Maschmeyer (58), Ralf Dümmel (50) und Frank Thelen (41) ein neuer Investor Platz nehmen und damit Judith Williams ersetzen.

Der Grund für Judith Williams Abwesenheit ist ganz einfach: Die Unternehmerin musste laut VOX während der Aufzeichnungen eine Erkältung auskurieren. Da die Termine der anderen Investoren fest koordiniert sind, konnte man von dem Drehplan nicht abweichen, daher musste VOX für einen Ersatz sorgen. Den hat der Sender in Dr. Georg Kofler (60) gefunden.

Ehemaliger ProSieben-Chef wird neuer Investor

Der neue Investor und Williams kennen sich beide sehr gut. Schließlich war es Kofler, der die Teleshopping-Unternehmerin damals nach Deutschland holte und sie zum Star machte. Dr. Kofler selbst leitete als Geschäftsführer und später Vorstandsvorsitzender von 1988 bis 2000 den Sender ProSieben, wechselte dann in den Vorstand von HOT, wie HSE24 damals noch hieß, und übernahm 2002 für fünf Jahre die Leitung von Premiere (Heute Sky Deutschland).

Dr. Georg Kofler hat demnach schon viel Erfahrung als Unternehmer sammeln können und stand bei großen Unternehmen an der Spitze. Ob er bei „Die Höhle des Löwen“ auch andere Unternehmer unterstützen wird, seht ihr am Dienstag um 20.15 Uhr auf VOX.