• Home
  • Artikel
  • Daniel Lopes: Das macht der Ex-DSDS-Kandidat heute
17. Juni 2017 - 17:06 Uhr / Kathy Yaruchyk

Er ist verheiratet

Daniel Lopes: Das macht der Ex-DSDS-Kandidat heute

Immer wieder sorgt Daniel Lopes für Schlagzeilen - ob mit seiner Teilnahme beim „Promiboxen“, beim „Supertalent“ oder „Goodbye Deutschland“. Bekannt wurde er 2003 durch DSDS. Mittlerweile hat er Deutschland den Rücken gekehrt. Was Daniel Lopes heute macht, erfahrt ihr hier.

Durch die Castingshow DSDS wurde Daniel Lopes (40) zum Superstar. Obwohl er 2003 nur den siebten Platz belegte, war Lopes seither immer wieder in den Medien vertreten. Auf DSDS folgten ein Album und mehrere Single-Auskopplungen, die sich sogar in den Charts platzieren konnten. 2004 war er in der Reality-Sendung „Die Alm“ sowie beim „Promiboxen“ zu sehen. 2005 dann der große Schnitt: Daniel Lopes taucht unter, lebt zeitweise in Brasilien oder in der Nähe von Rio.

2011 meldete sich der ehemalige DSDS-Kandidat mit der Teilnahme beim „Supertalent“ wieder zurück und kommt in die zweite Runde. 2012 zieht Daniel Lopes ins Dschungelcamp, wird jedoch als erster Kandidat vom Publikum rausgewählt und zieht anschließend wieder nach Brasilien.

Musikalisch geht es bei dem gebürtigen Brasilianer seit DSDS immer weiter. So veröffentlichte Lopes 2014 beispielsweise „Morena“ und 2015 „Golden Night“. Auch 2017 geht Daniel Lopes mit dem Song „Only You“ an den Start.

Daniel Lopes hat sein privates Glück gefunden

Im September 2016 gaben sich Lopes und seine Frau, Fitnesstrainerin Magna Cavalcante das Jawort. Sowohl die Trauung als auch alle Turbulenzen der Planung waren bei VOX in „Goodbye Deutschland“ zu sehen.