• Home
  • Artikel
  • „Berlin - Tag und Nacht“: Ist Paula über Basti hinweg?
6. Dezember 2017 - 11:32 Uhr / Andreas Biller

Drama am Nikolaustag

„Berlin - Tag und Nacht“: Ist Paula über Basti hinweg?

Bei „Berlin – Tag und Nacht“ wird es am Mittwoch dramatisch. Nach dem Aus mit Paula ist ihr Ex Basti nun mit Mandy zusammen. Paula hat bislang vermieden, die beiden gemeinsam zu treffen. Doch am Tag des ersten Termins beim Scheidungsanwalt kommt nun alles zusammen.

Paula ist verzweifelt. Der erste Termin mit dem Scheidungsanwalt steht an, weshalb ihr gehörig Angst wird: „Aber der Gedanke, da mit Anwälten zu sitzen in meiner alten Wohnung, wo ich mit Basti einfach mal zusammengelebt habe, wir fast ein Jahr verheiratet waren“, klagt sie ihr Leid ihrer Freundin Finja.

Nach dem Termin jedoch Entwarnung: Es läuft viel besser, als Paula zuvor ahnte. Optimistisch wagt sie es später am Tag, auf Joes Nikolausparty zu gehen. „Ich will mit meinen Leuten feiern – mit allen“, kündigt sie ihr Vorhaben an.

„Berlin - Tag und Nacht“-Paula dankt ihrer Freundin Finja (l.)

 „Berlin – Tag und Nacht“: Paula hinweg über Basti?

Bei der Veranstaltung im Body Burn sind neben Paulas Freunden aber natürlich auch ihr Exmann Basti und dessen Freundin Mandy. Schafft Paula es, den Abend durchzustehen ohne durchzudrehen? Wie es bei „Berlin – Tag und Nacht“ weitergeht, seht ihr heute um 19 Uhr auf RTL II.